Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/jackyline

Gratis bloggen bei
myblog.de





St. Patrick's Day (17.03.) und Grippe

Ihr wundert euch vermutlich schon, warum ich mal wieder so lange nichts schreibe: Bereits vor dem St. Patrick's Day habe ich etwas gekränkelt und jetzt wurd es dann richtig schlimm, sodass ich hier immer noch nachdem die Grippe heute einigermaßen weg ist mit einer starken Erkältung rumsitze! >.<

Da erlebt man natürlich leider nicht besonders viel. Aber wenigstens das bisschen wollte ich heute berichten

 

16.03.

Es wurde tatsächlich ein Bus zum Aldi angeboten, direkt vom Village aus. Unglaublich~ Also habe ich mir erst mal direkt per E-Mail einen Sitzplatz organisiert und bin schließlich mit meinem Nachbar zusammen einkaufen gefahren.

Wie sich herausgestellt hat ist der Aldi aber gar nicht mal so umwerfend und man kann deutlich besser bei Lidl einkaufen X'D Schade aber war. Unerklärlicher Weise herrschte in dem Laden das totale Chaos und in allen Körben lag anscheinend einfach irgendwas rum. Die Regale waren wenigstens noch halbwegs sortiert. Aber dennoch: Da fahr ich lieber mit Bus zum Lidl und laufe die 40 Minuten zurück oder fahren in der Stadt einkaufen Q_Q Naja, immerhin wird etwas angeboten :3

 


St. Patrick's Day

Am 17.03. ging es um 6:30 mit drei vollen Bussen los nach Dublin. Nach einem kleinen Zwischenstop an einer Autobahn-Raststätte kamen wir dann gegen vermutlich 10:00 in Dublin an. Kurz darauf hatte ich auch bereits die gesamte Gruppe verloren bzw. fand den Standort wo ich war eigentlich super und habe deshalb nicht gesucht XD

Zunächst bin ich an einem Sub City vorbeigekommen. Ein traumhafter Laden und ich bedaure es zutiefst, dass es in Deutschland kein so großes Nerd-Paradies gibt (habe zumindest noch keins gesehen und bei Comic Planet gibt es nicht so viel Comic-Auswahl und nicht so sortiert). Dort gab es nämlich ein riesig hohes und ewig langes Regal mit Comics, alle schön nach Autoren (... ja XD) sortiert und dann noch drei weitere große Fächer mit Comics. Im hinteren Bereich des Geschäfts gab es dann vor allem Merchandise und zwar massenweise an Game of Thrones und so weiter. Am Eingang gab es einen ganzen Dr. Who Tisch, aber da mich das nicht interessiert ... X'D Es gab auch ganz viele Funko-Pop Figuren, die übereinander aufgestapelt waren. Wirklich ein schöner Laden und es gibt ihn in ganz Irland (laut Verkäufer XD) auch nur vier mal.


In Dublin selbst war natürlich alles hübsch dekoriert und überall nicht nur grün, sondern auch orange und weiß. Ich habe schnell ein ... Restaurant (?) gefunden, das recht niedlich aussah. Dort gab es dann endlich vernünftiges Frühstück. Oh und natürlich hatte ich das typische Problem mit dem Trinkgeld. Gibt man in Irland Trinkgeld? Wenn ja, wie viel? Da wurde schnell Google gefragt, hat mir gesagt 10 - 15% Trinkgeld sollen gegeben werden und dann war die freundliche Bedienung auch glücklich :3

Um 11:30 habe ich mich dann nach draußen an die Absperrung gestellt, da es langsam doch schon voll wurde. Die Parade begann schließlich gegen 12:50 oder so und ich stand in der zweiten Reihe, später sogar ganz vorne! *_* Hat mich sehr an eine Karnevals-Parade erinnert, nur mit mehr Marsch-Musik und weniger Süßigkeiten War wirklich schön.

Schließlich hatte ich dann noch ganz viel Zeit zu vertrödeln, da der Bus zurück erst um 17:45 fuhr. Da auf der Straße mittlerweile eh hauptsächlich Polizisten und Betrunkene rumliefen, habe ich mich erst mal wieder in mein knuffiges Restaurant verzogen, Pommes gegessen und Tee getrunken :3


Da ich danach immer noch massenweise Zeit hatte, dachte ich ich könnte ja schon mal den späteren Sammelplatz suchen und vielleicht auf dem Weg dorthin ja noch was interessantes entdecken. War dann auch so. Nur ein kleines Stück weiter habe ich dann nämlich lustiger Weise noch ein Wachsfigurenkabinett, Wax+, gefunden. Mein Akku war fast leer, dennoch habe ich mich dummerweise natürlich reingetraut. Das Kabinett an sich war wirklich super. Die Wege waren allerdings (obwohl alles recht klein war) etwas unübersichtlich und so habe ich es irgendwie geschafft die Mittelalter-Abteilung zu überspringen O.o Dafür war ich bei den großen Dichtern, bei den Wikingern (habe auch ein Foto mit St. Patrick XD), habe wichtige irische Charaktere gesehen und dann natürlich noch den Horror und den Fantasy Bereich Oh und den "Star" Bereich ... fast vergessen, da er irgendwie mit Batman und Star Wars zusammengeschmolzen ist. O.o


Gut, schließlich war es dann auch schon an der Zeit langsam mal den Zielpunkt zu suchen. Die Anweisungen die ich mir notiert habe haben sich allerdings widersprochen. Kommt gut wenn man dann kein Handy und keinen Kontakt hat X'D Am Ende war ich aber doch am richtigen Ort und bin heile zurückgekommen.

Und seit dem Abend lag ich dann theoretisch krank und mit heißer Zitrone rum X'D

 

Oh, ab Montag geht es übrigens nach Belfast und Hostel, Busse und zwei Touren sind auch bereits gebucht! :3

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

24.3.15 16:44
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung